Kategorie-Archiv: Allgemein

Offenes Bündnistreffen – wer sich nicht vernetzt, bleibt auf der Strecke!

Facebook_Titelbild_oTAm 07.01.2015 lädt das Bündnis Magdeburg Nazifrei zu einem offenen Treffen um 17 Uhr in die Räume des BUND in die Olvenstedter Str. 10 in Magdeburg ein.

Noch immer herrscht Unklarheit über den Naziaufmarsch im Januar. Es liegen keine Anmeldungen vor, dafür spielt die MAGIDA mit verschiedenen Daten von Anfang bis Mitte Januar…

Ist es möglich, dass die Nazis zu hause bleiben und wir uns MAGIDA in den Weg stellen müssen? Diese und weitere Fragen beschäftigen uns auch über die Feiertage und den Jahreswechsel. Wir behalten die Entwicklungen im Auge und werden euch dann am 07.01. informieren.

Zusätzlich gibt es Infos, wie mensch sich am besten auf eine “Demo” bzw. einen Aktionstag vorbereitet.

Distanzierung von „Magdeburger Zustände Kritisieren”

In der Vergangenheit kam es häufig vor, dass wir als Bündnis Magdeburg Nazifrei mit einem Facebook Account („Magdeburger Zustände Kritisieren“) in Verbindung gebracht wurden und immer noch werden.

 Auf die dort verbreiteten Inhalte haben wir keinen Einfluss. Die dort an den Tag gelegte Praxis spiegelt nicht die Praxis oder den Konsens des Bündnisses Magdeburg Nazifrei wieder. Wir als Bündnis Magdeburg Nazifrei stehen für eine Gesellschaft ohne menschenverachtendes Gedankengut und setzen uns mit vielfältigen Aktionen dafür ein.

Videomitschnitt: Antimuslimischer Rassismus

Der Mitschnitt unserer Veranstaltung am 12.12. zum Thema Antimuslimischer Rassismus ist online. Wir bedanken uns herzlich bei Sebastian Friedrich für ein spannendes Referat und die Beantwortung unserer Fragen in der anschließenden Diskussion. Ebenso bedanken wir uns bei Jörg, der für cams21 diese Veranstaltung aufgezeichnet hat. Ein besonders großes Danke geht an das KJH Heizhaus für die Nutzungsmöglichkeit der Räume und die freundliche Unterstützung über den gesamten Abend.

Eine Zusammenstellung der Thesen, die Textgrundlagen dafür sowie eine kleine Literaturliste findet ihr in folgenden Zusammenstellung (*.pdf, ca. 70 kb).

Überraschung! Tombola zum Soli-Konzert

Überraschung! Zum Soli-Konzert am 12.12. könnt ihr bei einer Tombola großartige Preise gewinnen. Dabei sind u.a. signierte LP’s von Pyro One und Ticktickboom sowie ein von Johnny Mauser signiertes Shirt, ein von Trouble Orchestra signiertes Plakat und zwei (momentan auf drei Stück) limitierte Pullover von #mdnazifrei. Mit 1€ pro Los seid ihr im Rennen. Wir sehen uns am Freitag!

Tombola